Spende

Wenn Sie uns unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über Ihre Spende.

switch

Unsere  Bankkonten:
Kreissparkasse Waiblingen
IBAN DE08 6025 0010 1000 5730 55
BIC   SOLADES1WBN
 
Volksbank Stuttgart
IBAN DE31 6009 0100 1564 8270 03
BIC   VOBADESS

Bundesverband Deutsche Tafel

Tafellogo

Einloggen

Sehr geehrtes Mitglied der Weinstadt Tafel e.V.,
 
die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins Weinstadt Tafel e.V. findet am
 
Dienstag, den 03.03.2015 um 19:30 Uhr,
im OG des Gemeindehauses St. Anna,
Buhlstr. 76 in 71384 Weinstadt-Beutelsbach
statt.
 
Hierzu lade ich Sie zugleich im Namen des gesamten Vorstandes ganz herzlich ein.
 
Die Tagesordnung finden Sie in der Anlage.
 
Anträge zur Tagesordnung müssen nach § 5, Ziffer V der Satzung bis spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung, also bis zum 24.02.2015, bei obiger Adresse eingegangen sein.
 
Mit freundlichen Grüßen
                                                                                
                                                                                             Anton Zerfaß                                                                                              
Vorsitzender der
Weinstadt Tafel e.V.

Wir sind stolz auf unsere Weinstadt-Tafel mit ihren rd. 80 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Am 7. Mai 2008 wurde unser Tafelladen in Weinstadt - Benzach,Ziegeleistraße 16 eröffnet. Nach knapp 7 Jahren konnten wir vor kurzem den 36.000. Kunden begrüßen. Dieser Erfolg ist nur dank vieler Sponsoren und unserer fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möglich geworden. Bei diesen möchten wir uns heute recht herzlich bedanken. Wir hoffen, dass wir unser Angebot auch bei steigender Kundenzahl weiterhin auf  hohem Niveau halten können.

 

Die kath. Kirchengemeinde

 St. Andreas Endersbach

 

 lädt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Weinstadt Tafel zu dem Orgelkonzert am

Sonntag, den 1. März um 17 Uhr in die St. Andreas-Kirche in Endersbach ein.

 Damit möchte die Kirchengemeinde „danke“ sagen für die engagierte gemeinnützige und diakonische Arbeit, die Sie über Jahre hinweg schon geleistet haben.

 

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie zu dem Konzert begrüßen dürfen!

 

Michael Friedl                   Anton Zerfaß

  Pfarrer                             Zw. Vors. KGR

 

 

 

Der Asylfreundeskreis von Weinstadt hat am Samstag, den 6. Februar alle Asylsuchende zu einem Fest in das ev. Gemeindehaus Großheppach eingeladen.
Ausgerichtet und gesponsert wurde die Veranstaltung von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fa. Kußmaul aus Großheppach. Damit die Asylsuchenden die Vorteile eines Einkaufs im Tafelladen erkennen, hatten wir auf einem Tisch eine Auswahl aus unserem Sortiment präsentiert, einmal mit den normalen Preisen und einmal mit Tafelpreisen gekennzeichnet. Dabei kam die Relation von ca. 40 Euro zu 7 Euro heraus.
Wir hoffen, dass doch einige Asylbewerber diese Vorteile künftig wahrnehmen möchten und zum Einkaufen in den Tafelladen kommen.
Anton Zerfaß